flag deu british flag italian flag france flag
español flag русский флаг украинский флаг

24.9.2017

  • Bester Preis garantiert
  • Kostenfreie Stornierung
  • Keine versteckten Gebühren, keine Provision

4. Brooklyn-Brücke

Brooklyn-Brücke

Tipp: Es gibt ein schönes Panorama von der Brücke, wenn Sie von Brooklyn Richtung Manhattan über sie laufen, ist es sehr empfehlenswert.
Lage: verbindet das südlichen Teil von Manhattan mit Brooklyn.
Anfahrt: von der Brooklyn - U-Bahn-Station „Brooklyn Bridge - High St“, Linien:  A   C  ; von Manhattan „Brooklyn Bridge - Chambers St“, Züge:  4   5   6   J   Z 
Markierung auf der Karte: google-Karte (#4), die normale Karte (#4).
Was gibt es in der Nähe: Memorial des 11. Septembers (700 m), Wall Street und Battery Park (1 km).
Wie viel Zeit man braucht: weniger als eine Stunde zu Fuß.

Brooklyn-Brücke - eine der ältesten Hängebrücken in Amerika, eröffnet im Jahr 1883, 13 Jahre nach dem Beginn des Baus von John Roebling, der während der Bauarbeiten von einem Unfall starb, seine Arbeit wurde aber von seinem Sohn fortgesetzt. Diese Brücke war die erste Struktur, die Manhattan und Brooklyn verband, die von East River getrennt sind. Ihre Länge beträgt 1.825 m, Breite - 26 m. Die Brücke ist in 3 Teile unterteilt: die seitlichen werden von Autos befahren, und das mittlere gibt es für die Fußgänger und liegt in einer beträchtlichen Höhe. Wenn Sie von der Brooklyn-Seite nach Manhattan gehen, gibt es gerade hier einen atemberaubenden Blick auf Manhattan selbst, die Freiheitsstatue, Gouverneur der Insel, und ein Teil der New York Bucht. Die Straße wirkt wie ein bizarrer Wald, wo es statt der Bäume nur die Stahlstangen gibt.

Wie man als Fußgänger die Brücke erreicht:
- aus Manhattan aus ist es einfach: aus der U-Bahn-Station „Brooklyn Bridge - Chambers St“ Sie brauchen einfach in die Richtung der Brücke laufen und werden sicherlich in die Fußgängerzone kommen.
- aus dem Brooklyn ist es ein bisschen komplizierter. Der Eingang in die Fußgangzone ist etwa 500 Meter vom Beginn der Brücke an der Kreuzung der Tillarystraße und der Adamsstraße. Aus der U-Bahn „Brooklyn Bridge - High St“ kommen Sie in den Park „Plaza Kedman“, dann müssen Sie auf das süd-östlichen Teil kommen. Um sich besser zurechtzufinden, gehen Sie auf die gegenüberliegende Seite von Manhattan und der Brooklyn Brücke, die in den Wipfeln der Gebäude zu sehen sind. An der Ecke des Parks sehen Sie sich vor dem Bezirksgericht (District Court), und auf der anderen Seite des Gebäudes ist die gewünschte Kreuzung, von der ein unvergesslicher Spaziergang auf dem Niveau der 20. Etage über New York anfängt.

enn Sie ein Fahrradfahrer sind, können Sie eine geführte Radtour (in der Kategorie Spaziergänge und Radtouren), zum Beispiel hier auf dieser Seite, buchen.


< Zurück zu den „Sehenswürdigkeiten“

> Suche nach Hotels mit den besten Angeboten

Hotel in New York

Bald ausverkauft

Bewertung: 5 von 5 Sternen

11574 Bewertungen

Preis ab 39 €
Details ansehen

The Standard

Bestseller

Bewertung: 5 von 5 Sternen

2419 Bewertungen

Preis ab 110 €
Details ansehen

Days Hotel Broadway

Bald ausverkauft

Bewertung: 4.5 von 5 Sternen

5193 Bewertungen

Preis ab 179 €
Details ansehen

______________________
Nur diese Seite weiterempfehlen:    

 Zurück   |    Nach oben